Quellen

Hier werden die auf der Internetseite www.szukajwarchiwach.pl angebotenen Scans indexiert (kostenloses Mitmachprojekt).

So kann man direkt Namen eingeben und bekommt eine Liste mit Treffern angezeigt.

Bei einem Klick auf den Button "mehr" wird eine Karte und eine Liste angezeigt, aus der man erkennen kann, zu welchen Orten bereits Indexierungen erfolgt sind (grüner Balken) bzw. welche gerade in Bearbeitung sind (oranger Balken)

So kann es gehen, vorbildlich und sehr nützlich und ohne Kommerz !

Polnisches Online-Archiv zu Standesamtsunterlagen (u.a.), insbesondere zur Region Posen und ehemaliges östliches Brandenburg.

In der Suchfunktion können auch Deutsche Ortsnamen eingegeben werden.

Am Besten ist es, das Feld "Nur mit Scans" anzuhaken, damit die Trefferanzeige sinnvoll eingeschränkt wird.

Die Indexierung erfolgt über das Projekt www.basia.famula.pl mit direkter Verlinkung zu den Scans.

Umfangreiche Sammlung evangelischer Kirchenbücher.

Kostenpflichtiges Angebot !!

Kein Abo, sondern Buchung für einen festen Zeitraum.

Unbedingt vor der Buchung unter "Browse" prüfen, ob die gesuchten Kirchenbücher tatsächlich schon dabei sind (grün hinterlegt).

Meine persönliche Einschätzung:

Insgesamt sehr hilfreich, aber es gibt auch negative Punkte, wie z.B.

  • Keine stufenlose Zoomeinstellung
  • Beschriftung der Bücher teilweise falsch
  • Teilweise unleserliche Scans (kann am Scanvorgang selbst oder an den schlechten Vorlagen liegen)
  • Kein Support des Anbieters (auch nicht im Forum), was aber durch kompetente und hilfsbereite User ausgeglichen wird.